Command Cupid

Cupido verteilt in Ihrem Namen Rosen mit Hilfe von Periscope

An diesem Valentinstag können Sie erleben, wie viel Freude es machen kann, eine Blume zu verschenken. Unser Cupido von heute hat nur ein Ziel: Ihnen bei der Liebe auf die Sprünge zu helfen. Er streift durch die Straßen von Paris und Berlin, ausgerüstet mit einem High-Tech-Bogen mit eingebauter Kamera und Smartphone und geht damit auf die Suche nach Ihrer Liebe-auf-den-ersten-digitalen-Blick. Haben Sie Ihre potenzielle Liebe über seine Kamera entdeckt? Command Cupid! Er verteilt sofort in Ihrem Namen eine Rose an Ihren Valentin oder Ihre Valentina. Und – das Beste von allem – Sie können die Reaktion live auf Periscope sehen. Sagen Sie es uns, wenn Sie finden, dass diese Aktion ein Volltreffer ist und die Liebe dank dieser Rose zu – sag niemals nie – einer echten Romanze aufblüht?

Cupido richtet seine Rosenpfeile am 14. Februar zwischen 12 und 14 Uhr auf Paris und Berlin. Folgen Sie also in dieser Zeit unserem Livestream auf Periscope @CommandCupid und @CupidonConnecte. Sehen Sie schon jetzt auf dem Video, was Sie erwartet.

Und so funktionert's:

  • Laden Sie die Periscope-App aus dem Apple- oder aus dem Android-AppStore herunter.
  • Melden Sie sich an mit Twitter oder Ihrer Telefonnummer.
  • Eröffnen Sie Ihren Account.
  • Suchen Sie @CommandCupid für das Berlin-Event, oder @CupidonConnecte für das Paris-Event.
  • Schauen Sie rein, sobald die Aktion am 14. Februar um 12 Uhr live geht, oder folgen Sie schon jetzt @CommandCupid für das Berlin-Event oder @CupidonConnecte für das Paris-Event.
  • Senden Sie eine Nachricht oder einen Rosen-Emo … to get flirty.
Command Cupid Tollwasblumenmachen.de

Suchen Sie Ihre Liebe eher in Ihrer Nähe? Oder haben Sie schon einen Liebling im Auge, den sie zum Valentinstag überraschen möchten? Dann sehen Sie sich hier all unsere Valentinstagstipps an. Vom Rosenanhänger bis zum Love Food. Und wenn Sie den Valentinstag solo feiern oder Sie der Herzschmerz plagt, haben wir auch einiges Lesefutter für Sie.