Die Cymbidie

Orchidee mit Wow-Effekt und Durchhaltevermögen

Ein schlanker Stiel und daran eine Blütenpracht, die ihresgleichen sucht, das ist die Cymbidie.
Die Blüte stammt aus dem Himalaya, duftet süß und kann fünf Wochen lang schön bleiben.

De Cymbidium is een orchidee met wow-effect

Farben und Formen

Die Cymbidie erkennt man an dem langen Stiel und der Blütenkerze aus roten, violetten, rosa- oder orangefarbenen, grünen oder zweifarbigen Blüten. Die Blüte hat eine hohle, bogenförmige Lippe, die an ein Boot erinnert. „Kymbos”, das griechische Wort für Boot, ist darum auch der Ursprung des botanischen Namens Cymbidium.

Symbolik

Die Cymbidie gilt in China als besonders Geschenk für Freunde, denn die Blume ist das Symbol für eine geschätzte und respektvolle Freundschaft.

Herkunft

Bei Orchideen denkt man also schnell an tropische Lebensumstände, doch die Cymbidie ist kein tropischer Typ. Sie ist es gewohnt an den Südhängen des Himalaya-Gebirges zu überleben. Sogar auf felsigen, nährstoffarmen Boden, in kalten Nächten und bei grellem Licht ist die Pflanze in der Lage ihre geheimnisvollen, eleganten Blütenzweige zu entwickeln. Eine echte Überlebenskünstlerin also.