Flieder

Eine reiselustige Parfumblume

Von November bis Ende Mai kann man den verführerischen Duft und das Blütenspektakel des Flieders genießen. Sie können zwischen Weiß, Rosa, Violett, Dunkelblau oder Blauviolett wählen. Letztere Sorte wird auch für die Parfümherstellung genutzt. Ein zarter Dufthauch voller Entspannung und Romantik! 

Flieder Tollwasblumenmachen.de

Flieder wird seit alters her in Aalsmeer auf fruchtbarem Moorboden kultiviert. Im Herbst werden die Sträucher von den Feldern geholt und mit dem Boot in die Gewächshäuser gebracht. Da dort die Temperatur deutlich höher ist, treiben die Blütenknospen aus. Die knospigen Zweige werden geerntet und die Pflanzen mit Wurzelballen wieder auf dem Feld ausgepflanzt. Das wird jedes zweite Jahr gemacht. In dem Jahr dazwischen werden die Pflanzen nur geschnitten. Der Flieder ist also ziemlich reiselustig. 

Farben und Formen

Voller Begeisterung bilden die wachsartigen Blüten eine große Rispe. Von Reinweiß bis Dunkelviolett bringt der Flieder in meist intensiver Färbung den Frühling ins Haus. Einige Sorten sind sogar zweifarbig. Der Strauch hat aufrecht stehende Blätter und kann bis zu sieben Metern hoch werden. Der süße Duft weckt die Lust auf die ersten Sonnenstrahlen und das Ablegen der Winterkleidung. 

Symbolik  

Es scheint, als habe jede Blüte des Flieders ihre eigene Geschichte, denn sie erzählen eine Menge. So sind sie ein Symbol des häuslichen Glück, der Nostalgie, der jungen erste Liebe, der Unschuld und der Erinnerung. Weiße Blüten stehen auch für Zurückhaltung. Wenn man im 19. Jahrhundert von seinem Liebhaber Flieder geschenkt bekam, war dies eine Aufforderung weniger zurückhaltend zu sein.

Herkunft  

Es ist nicht wirklich geklärt, woher der botanische Name stammt, aber wir kennen zumindest die Herkunft der Pflanze. Im Jahr 1560 verschlug es den Flieder von Konstantinopel nach Wien. Ende des 16. Jahrhunderts wurde er in Frankreich und Berlin zur Modepflanze. Später eroberte er die Bauerngärten Mitteleuropas. Im 19. Jahrhundert wurde er als duftender Strauch ein Must-have für jeden Garten und ein wunderbarer Duftspender für das Haus.

Flieder - Tollwasblumenmachen.de