Florales Design für Ihr Interieur

Die Devise: Blumen in allen Farben und Formen

Designer und Kreative scheinen keine Grenzen zu kennen, wenn es darum geht, florale Motive neu umzusetzen. Blumenliebhaber kommen so auch abseits von echten Schnittblumen garantiert auf ihre Kosten. Heute wollen wir Ihnen einige neue Inspirationen vorstellen, mit denen Sie Ihr Zuhause auf etwas andere Art und Weise noch blumiger gestalten können.

Florale Bettwäsche Ezenza Mako-Satin gefunden auf bettwaren-shop.de - Tollwasblumenmachen.deCopyright: www.bettwaren-shop.de

Neue Ideen – kreativ umgesetzt

Hier gibt es auffällige Drucke, kunstvolle Malereien und moderne Interieurdesign-Interpretationen zu bewundern. Jedes Motiv greift Blumen in ganz unterschiedlicher Form auf. 

Wohnakzente mit Blumennote

Das „Bed of Roses“ wird in diesem Beispiel Realität. Gebettet in und umgeben von Blumen können Sie Ihre floralen Lieblinge beim Einschlafen und beim Aufwachen genießen. Von dezent malerischen Aquarellen über plakative Fotodrucke findet hier jeder das passende Bettzeug. Klassische Blumen wie Rosen oder Pfingstrosen sind beliebte Motive. 
 

Lichtspiele mit Blumenlampen

Auf völlig andere Art lässt sich florales Design bespielsweise mit Blumenlampen in die Wohnung integrieren. Einen atemberaubenden Effekt haben beispielsweise die Objekte, die der Künstler Przemek Krawczynski aus Kürbissen kreiert. Seine Gourd Lamp verwandelt den gesamten Raum in ein florales Gemälde aus Licht und Schatten.
Eine etwas gewagtere Gestaltungsidee stellen Tapeten dar, denn sie bedecken ganze Wände und haben so einen großen Einfluss auf die Atmosphäre. Es gibt unzählige Varianten, mit aufwändigen fotorealistischen Motiven, dezenten floralen Mustern oder Designs im Stil klassischer Gemälde können so das ganze Jahr über blühende Blumen im Großformat in Ihr Zuhause bringen. Insbesondere bei Motiven mit kräftigen Farben sollten Sie jedoch bereits bei der Planung darauf achten, wie die Tapete mit ihren Einrichtungsgegenständen harmoniert und welchen Raum Sie aufwerten wollen. So sind dezente Motive wie die Tapete Thelma (unten) besser für Schlafräume geeignet, als übermäßig bunte Dessins mit kräftigen Farben.
Neben all diesen Möglichkeiten sollte man die eigene Kreativität nicht vergessen und unterschätzen. Aufgemalte Blumenmotive verleihen Möbeln einen ganz besonderen Charakter und bieten viel Platz für individuelle künstlerische Gestaltung. Wir wünschen an dieser Stelle schon einmal viel Spaß bei der kreativen Umsetzung.
 
Copyright: wunderkammershop