Strauß-Tipps: Verleihen Sie dem Januar Farbe mit Tulpen

Ein bunter Strauß für einen guten Start ins neue Jahr

Das neue Jahr hat endlich angefangen. Doch der Winterblues will noch nicht so richtig weichen? Dann verleihen Sie dem Januar doch etwas Farbe mit einem spektakulären Tuplenstrauß und machen Sie endlich einen Haken hinter die Winterdepression.

Tulpe Strauß Tollwasblumenmachen.de

Das benötigen Sie:

Ziehen Sie Ihren Parka an und machen Sie sich auf den Weg zu Ihrem Blumengeschäft. Überlegen Sie bis dahin, welche Farben die trübe Stimmung in Ihrem Haus aufhellen könnten. Wir haben uns für eine knallige Kombination orangefarbener Tulpen, kombiniert mit dem Blau und Violett von Hyazinthe und Schneeball entschieden. Abgerundet mit Narzissen und Gräsern in lieblichen Farben. Herzlich willkommen, du schöner Aufmunterungsstrauß! 

Eigenwilliger Strauß

Der Strauß mit unterschiedlichen Höhen kommt in einer rustikalen Vase am besten zur Geltung. Und es muss auch nicht alles ordentlich und gerade sein. Es ist nämlich nicht schlimm, wenn Ihre Tulpen weiterwachsen und die Stiele seltsame Kurven bilden. 

(Shopping-)Tipps

Sie können gar nicht genug davon bekommen? Sehen Sie sich all unsere Pflegetipps für die Tulpe an. Und angesichts der Tatsache, dass draußen noch nicht alles zum Besten steht, haben wir auch eine ganze Reihe schöner Tulpenvasen für Sie entdeckt, die Sie bestellen können, während Sie sich auf dem Sofa unter eine warme Decke kuscheln. Wir wünschen ihnen ein farbenfrohes, tolles Jahr 2017!