Überraschung: Blumiger Gruß am Morgen

So könnte jeder Tag beginnen

Quälen Sie sich auch jeden Tag aus dem Bett oder kennen einen Menschen, dem das frühe Aufstehen keinen Spaß macht? Dann haben Sie jetzt die einmalige Chance dieser Person eine ganz besondere Freude zu machen. Und zwar mit einem blumigen Gruß am Morgen.

Ein „Früher-Vogel- Strauß“ für die Türschwelle Tollwasblumenmachen.de

Überraschung an der Tür

Sehen Sie es schon vor sich? Den Zeitungsboten, der nichtsahnend auf Ihre Tür zugeht und dort einen hübschen Blumenstrauß mit seinem Namen daran vorfindet? Oder wie wäre es mit der netten Kollegin, die immer als erste im Büro den Kaffee morgens aufsetzt? Es gibt viele Möglichkeiten einem Menschen in Ihrer Umgebung eine Freude zu bereiten. Blumen sprechen eine eindeutige Sprache, wenn Sie jemandem ganz früh eine Freude machen wollen.

Besondere Farben und besondere Düfte

Die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf und präsentiert voller Stolz Blumen in leuchtenden Farben, die auch noch gut riechen. Wer kriegt da keine Frühlingsgefühle? Einen blumigen Gruß am Morgen kreiert man am besten aus den typischen Frühlingsblumen wie Ranunkel, Hyazinthe und Narzisse. Schneiden Sie die Stiele etwas kürzer und binden Sie alles fest zusammen, dann kann die überraschte Person den Strauß einfach mitnehmen. Besonders nett als früher Blumengruß: Eine handgeschriebene Karte mit einem Hinweis woher der Gruß kommt. Wetten, dass Sie sich auch darüber freuen würden?