Blumige Hochzeit à la Mexiko

Aztekische Traumhochzeit

Eine Hochzeit im temperamentvollen mexikanischen Stil gefällig? Sí claro! Kräftige Farben treffen auf geometrische Muster, eine ausgelassene Stimmung und uralte Tradition. Die Details sind von der Mode über die Tafel bis hin zum Brautstrauß aufeinander abgestimmt. 

Mexikanische BlumenhochzeitCopyright: Tim Mannle via 100layercake
Der Brautstrauß im Mexiko-Stil

Florale Tischdekoration


Die Dekoration der farbenprächtigen Hochzeitstafel will gut überlegt sein. Neonfarben und geometrische Muster wirken heiter und ausgelassen auf Tellern und Tischläufern. Blumen gehören natürlich genauso dazu! Bei dieser Hochzeit werden die intensiven Farben der Blumen, wie Orchideen und Rosen, mit kräftigen Tönen und fröhlichen Details wie Kordeln und Traumfängern kombiniert.   

Brautstrauß, Ansteckblume & Co.


Der Brautstrauß ist eines der wichtigsten Accessoires einer Braut: Rosen, Pfingstrosen, und Orchideen in warmen Farben wie Weiß, Creme, Gelb, Pfirsich und Pink, ergeben in Kombination mit grünen Zweigen und Gräsern eine harmonische Optik. Für die passende Ansteckblume des Bräutigams stehen entsprechend eine Menge Alternativen zur Verfügung, z.B. überzeugt die Orchidee in gelber Färbung kombiniert mit landestypischen Kordeln. Auch einzelne Schnittblumen in der Vase oder liegend auf dem Tisch vervollständigen das traditionelle Thema.

Copyright: Tim Mannle via 100layercake.com

Copyright: Tim Mannle via 100layercake