DIY: Diese Blumenkrone bindest du im Handumdrehen

Den Sommer im Haar

Wir haben noch längst nicht genug von Blumenkronen. Ausgelassen, zurückhaltend, sommerlich oder auch im Winter. Alles ist erlaubt und möglich. Wir haben schon viele wahnsinnig schöne Blumenkronen-Exemplare mit dir geteilt. So wie diese hier. Oder diese. Und erkennst du diese noch? Diesen Sommer gesellen sich schwingende Kleider, wunderhübsches Nichts und fröhliche Gesichter dazu. Und diese Blumenkrone hast du auch in kürzester Zeit zusammengestellt. 

DIY: DIESE BLUMENKRONE BINDEST DU IM HANDUMDREHEN.

DAS BENÖTIGST DU

SO WIRD’S GEMACHT

SCHRITT 1: DIE BASIS AUS BLUMENDRAHT

Bilde eine längliche Basis, das aus einem Bündel mehrerer Eisendrähte besteht. Dazu biegst du ein längeres Stück Draht hin und her, nicht einzelne Stücke abschneiden und zusammenlegen. Wenn du dann die Enden des länglichen Drahtbündels zusammenbiegst, sollte ein Kreis entstehen, der um deinen Kopf passt, ohne ganz geschlossen zu sein. Wir werden die Krone später mit Band fertigstellen, dann kannst du sie genau an deinen Kopf anpassen.

SCHRITT 2: FLORISTENTAPE

Umwickle das gesamte Drahtbündel mit Floristentape, so entsteht gleich ein fröhlicher Effekt und es sieht super professionell aus. Ha, so sammelst du Punkte!  

SCHRITT 3: JETZT SIND DIE BLUMEN AN DER REIHE

Wähle deine Lieblingsblumen, Blumen, die farblich zu deinem Sommeroutfit passen oder arbeite unser Beispiel mit Hilfe der Blumenliste nach. Die Blüten müssen fest und frisch sein. Lass ein kleines Stück Stiel an den Blüten, lege diesen an den Draht an und befestige ihn mit dem Floristentape. Variiere für einen besonders natürlichen Effekt mit den Farben und Größen der Blüten und beim Grün.

OPTIONAL, SCHRITT 4: ZUM ABSCHLUSS DAS FINISH MIT BÄNDERN

Zuletzt befestigst du Bänder an den Enden der Krone. Wenn du die Krone um deinen Kopf gelegt hast, bindest du sie so fest, dass sie wie angegossen sitzt. Entscheide dich für Bänder, die perfekt zu deinem extravaganten Sommerkleid passen oder solche, die einen schönen Kontrast zu den Blüten bilden. Wunderschön.