DIY: eine Amaryllis-Dekoration für den Esstisch

Unsere Blume des Dezembers zu Gast bei deinem Essen

Im Dezember gibt es jede Menge Gründe, sich zu treffen, zusammen zu essen und das Beisammensein zu genießen. Ob du nun Weihnachten feierst oder Chanukka oder ob das Jahresende für dich ein besonderer Moment ist... Ein elegant gedeckter Tisch, glänzende Outfits und ein köstliches Abendessen gehören auf jeden Fall dazu. Bist du in diesem Jahr Gastgeber für ein Dezember-Dinner? Mit diesem super einfachen Amaryllis-DIY, als Schmuck für deine gedeckte Tafel, schlägst du den richtigen Ton an.

DIY: Eine Amaryllis-Dekoration für den gedeckten Tisch Tollwasblumenmachen.de

Das wird benötigt

  • Kordel
  • Washi- oder Floristen-Tape
  • Stift
  • Eine Stricknadel oder eine Schere
  • die allerschönsten Amaryllis

So wird’s gemacht

Gehe zu deinem Floristen und suche dir die schönsten Amaryllis aus. Sollen wir aus gegebenem Anlass eine typische Weihnachtsfarbe wählen? In diesem Genre gibt es reichlich Farbauswahl für jeden Geschmack. Es gibt Amaryllis in Rot, noch dunklerem Rot, in Rot mit Weiß oder mit kleineren Blüten. Je nach Tischgröße erreichst du mit 5-10 Blumen schon eine tolle Wirkung.

Ordne die Amaryllis nebeneinander an und achte darauf, dass die Blüten auf einer Höhe liegen. Dann binde das Tape auf gleicher Höhe um die Stiele der Blumen, das Tape sorgt für zusätzliche Festigkeit und gibt allem einen extra Touch. Markiere die Mitte des Tapes mit einem Stift, indem du einen kleinen Punkt daraufsetzt. Danach kannst du den Stiel an dieser Stelle mit einer dünnen Stricknadel oder der schmalen Seite einer Schere durchbohren.

Fädle die Kordel durch die Stiele und verteile die Blumen in passendem Abstand. Wenn einer der Stiele etwas höher herausragt als der Rest, solltest du ihn vielleicht einkürzen. Hänge die Amaryllis-Girlande über den Tisch oder an die Wand, und das Fest kann starten. Um die Amaryllis frisch zu halten, füllst du Wasser von oben in die Stiele.

Wenn Blumen übrig bleiben, kannst du mit ihnen deine elegant gedeckte Tafel vollenden. Stell dazu eine Blume neben eine Gruppe aus Stumpenkerzen oder füll eine schöne Schale mit den Amaryllis-Blüten.