DIY: Flower-Infinity

Unendlich viele Blumen

Je mehr Blumen, desto besser – das ist die Idee, die dieses DIY entstehen ließ. Flower-Inifinity erzeugt die Illusion eines endlosen Blumenmeer und sorgt für einen echten Wow-Effekt. Lust auf eine beeindruckende optische Täuschung mit Blumen? Dann solltest du den folgenden Schritten folgen!

DIY Flower Infinity | Tollwasblumenmachen.de

Das wird benötigt

  • Zahlreiche Blumen – Art, Farbe und Form spielen keine Rolle. Du kannst dich entweder auf einen bestimmten Farbton konzentrieren oder alle Arten von Farben miteinander kombinieren. Wir haben u.a. folgende Blumen verwendet: Rose, Gerbera, Lilie, Lisianthus, Anthurie, Schleierkraut, Chrysantheme und Cymbidie in Rosa- und Rottönen.

  • Vasen (vorzugsweise aus Glas, transparent)

  • Mindestens 5 große quadratische Spiegel gleicher Größe (mit oder ohne Holzrahmen)

  • Mikrofasertuch und Glasreiniger (zum Reinigen der Spiegel)

  • (Holz-)Kleber (um die Spiegel aneinander zu befestigen)

  • Optional: Kabel mit LED-Leuchten

So wird's gemacht

Schritt 1

So viele Blumen wie möglich zu Sträußen arrangieren und in den Vasen anordnen – alternativ so viele Blumensträuße wie möglich beim Floristen besorgen und in den Vasen platzieren. Die gefüllten Vasen so nah wie möglich an einen der Spiegel stellen.

Schritt 2

Die restlichen Spiegel in Form eines Würfels um die Vasen arrangieren. Die einzelnen Spiegel an den Seiten mit Klebstoff miteinander verkleben. Wenn die Spiegel einen Holzrahmen haben, Holzleim verwenden. Eine Seite des Würfels offen lassen – dort kann man ins Blumenmeer hinein sehen. Ein Kabel mit LED-Lichtern in den Würfel platzieren, um den Spiegeleffekt der Unendlichkeit zusätzlich ins Rampenlicht zu rücken.

Alternativ: Wer wenig Zeit hat oder eine kleinere Version der Flower-Infinity ausprobieren möchte, stellt einfach ein paar Vasen mit Blumen vor eine Spiegelwand (siehe Bild unten). Auch die vereinfachte Version erzeugt einen Unendlichkeitseffekt.

Mehr Flower Power?

Kannst du nicht genug von Blumen bekommen, genau wie wir? In diesem Artikel erfährst du, warum! Außerdem zeigen wir euch die üppigsten Blumensträuße oder einen zauberhaften Herzwärmer-Strauß, mit dem du jemandem eine große Freude machen kannst. Wo wir gerade so richtig in die Welt der Blumen eintauchen: Wie fit bist du beim Thema Blumenetikette?

Hast du die Flower-Infinity ausprobiert? Wir sind neugierig! Teile sie mit uns auf Instagram und Facebook mit den Hashtags #tollwasblumenmachen und #wirbrauchenmehrblumen.