Eine blumige Liebesbotschaft am Valentinstag

Versende am Valentingstag ein Stück Romantik

In Zeiten von Smartphones und E-Post scheint die gute alte Brieffreundschaft nicht mehr Gegenstand unserer Zeit zu sein. Und doch freut man sich immer noch ganz besonders über eine kleine Botschaft im Briefkasten. Wie wäre es, wenn du am Valentinstag eine romantische Botschaft verschickst? Wir haben eine blumige Liebesbotschaft zum Valentinstag mit einer ganz besonderen Duftnote für dich. An wen würdest du diese Post verschicken?

Eine blumige Liebesbotschaft am Valentinstag - tollwasblumenmachen.de

Rituale von früher

Von der Auswahl des Briefpapiers, über die ersten geschwungenen Buchstaben bis hin zu einem Spritzer deines Lieblingsparfüms - du darfst am Valentinstag ruhig etwas kitschig vorgehen und den gängigen Klischees freien Lauf lassen.  

Lasse Blumen sprechen

Deine Botschaft kommt auf schönem Papier noch besser rüber. Verwende unser Briefpapier zum Downloaden mit einer Blumen-Illustration darauf. Press dazu noch passend einige Blütenblätter und leg diese mit in den Umschlag. Wie wäre es zum Beispiel mit duftenden Rosenblättern? Noch eben die Anschrift auf dem Umschlag notiert und mit einem Kuss die Lasche verschließen. Fertig ist deine Liebesbotschaft am Valentingstag. 

Düfte zum Träumen

Die Nase ist eines der stärksten Sinnesorgane. Ein Duft kann dich in den schönsten Erinnerungen schwelgen lassen, aber auch ganz besondere Gefühle auslösen. Denk beispielsweise an den Pullover deines Schatzes oder den Duft der Wohnung. Hast du ein Lieblingsparfüm? Einen Duft, den du immer mit dir trägst, wie eine Wolke, die dich umgibt? Am liebsten natürlich etwas Blumiges. Brauchst du eine Inspiration? Riech mal an Lola von Marc Jacobs, La Tulipe von Byredo, Dahlia Noir von Givenchy und Love, Chloé von Chloé. Unter diesen findest du bestimmt etwas für deinen Hals und ganz gewiss auch etwas für dein Briefpapier.