Must-Read: Floriografie Bücher und Kartendecks

Finde für jeden Anlass die passende Blume
Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

In unserem Artikel "Diese Blumen zeigen Gefühle" erwähnen wir eine Handvoll Blumen, die eine spezifische und besondere Symbolik haben. Die Welt der Blumen ist voller tiefgründiger Bedeutungen, die sich aus Geschichte, Überlieferungen und Folklore ergeben. Neugierig auf all die versteckten Bedeutungen? Es gibt viele Bücher, die die Blumensymbolik auf wunderbare Weise näher beleuchten. Dies sind einige unserer Lieblingswerke.

Floriografie Bücher | Tollwasblumenmachen.de

Buch: Floriography von Sally Coulthard

Laut Sally Coulthard können Blumen sprechen. Rote Rosen sagen "Ich liebe dich", weiße Lilien sprechen ihr Beileid aus und Mohnblumen laden uns ein, uns zu erinnern. Seit Tausenden von Jahren benutzen die Menschen Blumen als Sprache, als Abkürzung für Gefühle und Bedeutungen. In ihrem Buch wirft sie einen faszinierenden Blick auf die Floriografie und zeigt, wie wir diese Geheimsprache noch immer überall auf der Welt verwenden. Sie erforscht die Bedeutung der Blumen und ihre Herkunft, sei es aus der alten Mythologie oder der Folklore. Mit 50 beliebten Blumen und Pflanzen, von Pfingstrosen bis zu Ziererbsen, von Efeu bis zu Schwertlilien, ist Floriography ein wunderschön illustrierter Führer, der den Leser auf eine faszinierende Reise durch die Geschichte, die Legende, die Anthropologie und die Literatur der Blumen mitnimmt und zeigt, wie die moderne Gesellschaft immer noch auf die Bedeutung der Blumen zurückgreifen kann. Von der chinesischen Lotosblume bis zur keltischen Glocke - der Mythos, die Magie und die Sprache der Blumen blühen auch heute noch.

Buch: Floriography von Jessica Roux

Eine bezaubernde, wunderschön illustrierte botanische Enzyklopädie für jede Romantikerin, heimliche Hexe, zukünftige Braut oder Freundin mit grünem Daumen. Das Buch ist ein Leitfaden für die historischen Bräuche und geheimen Bedeutungen, die sich hinter einer beeindruckenden Reihe von Blumen und Kräutern verbergen. Das Buch erforscht die verschlüsselten Bedeutungen, die mit verschiedenen Blumen verbunden sind, von Blumen für den Liebhaber bis zu Blumen für den Erzfeind. Die Blumensprache wurde in der Vergangenheit als Mittel der geheimen Kommunikation verwendet. Im 19. Jahrhundert wurde sie immer beliebter, vor allem im viktorianischen England. Die geheimnisvolle und verspielte Sprache der Blumen hat ihre Wurzeln in vielen Bereichen. Von den Eigenschaften der Pflanze bis zu ihrer Präsenz in der Volkskunde und Geschichte. Dieses von der beliebten Künstlerin Jessica Roux illustrierte Buch ist ein wunderbares Kunstwerk, eine Inspiration für ein schönes Gespräch oder ein liebevolles Geschenk.

Buch: A Victorian Flower Dictionary

Narzissen stehen für einen Neuanfang, Gänseblümchen für Unschuld. Flieder steht für die ersten Gefühle der Liebe, Immergrün für die zarte Erinnerung. Die frühen Viktorianer nutzten Blumen, um ihre Gefühle auszudrücken: Liebe oder Kummer, Eifersucht oder Hingabe. Heute erfreuen sich moderne Romantiker an einer Wiederbelebung dieses alten Brauchs. Mit üppigen Illustrationen, einer Sortierung nach Flora und Bedeutungen und Vorschlägen für ausdrucksstarke Arrangements. Dieses Buch ist ein ideales Nachschlagewerk für alle, die einen Blumenstrauß schenken oder erhalten haben und dessen Bedeutung oder Botschaft nachschlagen möchten.

Kartendeck: Floriografie

Von der Orangenblüte für Unschuld bis zur gelben Rose für Untreue: Blumen werden seit Jahrtausenden als Botschafter verwendet. Mit Floriografie können wir Geheimcodes weitergeben, versteckte Gefühle entdecken und sicherstellen, dass unsere Botschaften nicht verloren gehen. Außerdem wissen wir, dass wir unserer Mutter niemals eine Ranunkel oder dem Chef eine Orchidee schenken sollten! Neben ihrer Symbolik erkunden diese 50 illustrierten Karten auch die Bedeutung von Blumen in Geschichte, Popkultur und Kunst. Außerdem ist dieses Kartenspiel so schön, dass man es einrahmen möchte!

Teil deine Blumen 

Übermittle deine Lieblingsbotschaft in einem herzerwärmenden Strauß oder entdecke Blumen, die für herausfordernde Situationen geeignet sind. Teile dein blumiges Glück mit den Hashtags #tollwasblumenmachen und #wirbrauchenmehrblumen auf Instagram und Facebook.