Style-Guide: Vom Couchtisch zur Apéro-Tafel

Französische Häppchen, edle Getränke und trendiges Grün

Sie mögen es gerne französisch? Oh ha! Bei einem Apéro geht es ums Entspannen, Plaudern mit Freuden und darum einen langen (Arbeits-)Tag hinter sich zu lassen. Lassen Sie sich einfach fallen und amüsieren Sie sich über gute Geschichten und lustige Erinnerungen. Dabei nippen Sie an einem leckeren Cocktail mit grünen Zutaten, während es draußen dämmert. Ihre Augen wandern inzwischen über die abendliche Tafel. Oh la la...

Style-Guide: Vom Couchtisch zur Apéro-Tafel Herbst Tollwasblumenmachen.de

Empfangen Sie Ihre Freunde im Wohnzimmer. Dabei wir der Couchtisch "the place to be" für die leckersten Häppchen, Drinks mit grüner Note und selbstgemachten Untersetzern. Wenn alle Elemente für einen französisch-chickem Apéro-Abend zusammengestellt sind, kreieren Sie mit Sicherheit ein grandioses Stillleben. Holen Sie Ihre schönsten Teller, Schalen und Brettchen aus dem Schrank und füllen Sie diese mit kleinen Häppchen. Ihre Kaffeetafel war noch nie so beliebt.

Rezepte für Ihre Apéro-Häppchen

Das kulinarische Fest auf dieser Tafel basiert auf den folgenden Rezepten (einfach downloaden):

Socca mit Blütensalat
Rillettes mit gepökelten Rosenblütenblättern 
Austern mit Gurken-Ingwergranita und Borretsch 
Roher Kabeljau mariniert, in Rüben mit Blüten und Taggiasca-Oliven
Apéro Snackplatte mit Oliven, Tomaten, Brot, Fleischwaren, Crackers etc.

Welchen Teller stellen Sie sich diesen Herbst zusammen? Teilen Sie Ihre kulinarischen Highlights auf Instagram mit dem Hashtag #aperobotanico. Guten Appetit!