Natur pur im Eigenheim

Back to the roots mit Unexpected Wild

Mit Schlichtheit und Authentizität gehen wir mit “Unexpected Wild” den Weg zurück in die Natur: frisch gepflückte Blumen sorgen für ein Gefühl der Wildnis im Eigenheim.

Florale Akzente im Unexpected Wild Raum - Tollwasblumenmachen.de
Mit Schlichtheit und Authentizität back to the roots

Wilde Blumenwiese

Bei „Unexpected Wild“ haben die Blumen nicht allzu große Blüten und sehen aus, als wären sie frisch von der Wiese gepflückt worden. Dazu zählen schlanke Hyazinthen, ungefüllte Tulpen, wilde Schwertlilien und zauberhafte Maiglöckchen. Als Füllmaterial können Gräser und feine, krautige Materialien verwendet werden.

Holen Sie sich die Natur ins Haus!

Bei „Unexpected Wild“ dreht sich alles um einen robusten Look und sinnige Accessoires. Materialien wie Holz, Naturstein oder Terrakotta erwecken den wilden Trend zum Leben. Dabei wirkt der Stil aber nicht kalt, sondern zeichnet sich durch ein warmes Licht mit Wohlfühl-Atmosphäre aus und überrascht durch die Umfunktion schon vorhandener Gegenstände. So wird ein Bücherstabel aufgebohrt und als umhüllende Pflanzendekoration umfunktioniert. Leopardenprints und Webstrukturen ergänzen den Look. Schlichte Farben in hellen und dunklen Naturtönen werden mit warmen Ocker- und Terra-Tönen  kombiniert.

Lesen Sie, wie Sie die passenden Zimmerpflanzen in den Unexpected Wild Stil einbinden.

Danke für die Unterstützung bei den Pflanztöpfen Fleur amiLiv & Modulor.