Valentinstag

Wir brauchen mehr Liebe

In dieser Zeit, in der alles so anders ist und vieles auseinander zu fallen scheint, ist sie immer für jeden von uns da: Liebe. Ob leidenschaftliche Liebe, freundschaftliche Liebe, bedingungslose oder spielerische Liebe... Ob Liebe in einer Partnerschaft oder in der Familie... Liebe fragt nicht, Liebe verurteilt nicht, Liebe bereut nicht, und Liebe gibt niemals auf. Deshalb wollen wir diesen Valentinstag umso mehr unserem Motto widmen: Wir brauchen mehr Liebe! Lasst uns zeigen, dass wir füreinander da sind! 


Ein passendes Bouquet für jede Art von Liebe

Keine Liebe ist wie die andere. Die alten Griechen haben das schon früh erkannt. Ihre Philosophen studierten die Liebe und definierten verschiedene Arten von Liebe. Damit wir an diesem Valentinstag die Liebe mit all ihren Facetten feiern können, haben wir für acht Arten von Liebe passende Blumensträuße zusammengestellt:

  • Unser Eros-Bouquet repräsentiert die romantische, leidenschaftliche Liebe.
  • Dann gibt es den Philia-Strauß für freundschaftliche Liebe.
  • Bedingungslose, universelle Liebe kann man mit dem Agape-Bouquet ausdrücken.
  • Die vertrauensvolle Liebe zwischen uns und einem Familienmitglied wird Storge genannt.
  • Verspielte oder auch freie Liebe kann mit dem Ludus-Bouquet gefeiert werden.
  • Der Pragma-Strauß steht für eine dauerhafte, lange Beziehung.
  • Ist die Liebe wild, aufwühlend und fast schon manisch? Dann passt Mania zu ihr.
  • Wir haben sogar ein Bouquet kreiert, das wir uns selbst schenken können: Philautia für Selbstliebe.
Acht Dimensionen der Liebe, acht Blumensträuße zum Valentinstag | Tollwasblumenmachen.de

Die Liebe mit Blumen feiern

Wer eine Alternative zum klassischen Blumenstrauß sucht, findet bei uns noch mehr Ideen, Liebe mit Blumen zu verbreiten. Ob romantisches Blumenbriefpapier für den guten, alten Liebesbrief, dieses Rezept für ein köstliches Glas Rosenpunsch oder unser DIY für eine Kerze mit Rosen, Mimosen und Schleierkraut – wir hoffen, euch inspirieren zu können!

EURE BLUMENMOMENTE ZUM VALENTINSTAG

Wie immer freuen wir uns über eure blumigen Inspirationen und Umsetzungen zum Valentinstag, die ihr auf unserer Facebook-Seite oder auf Instagram mit den Hashtags #tollwasblumenmachen oder #wirbrauchenmehrblumen teilen könnt. 

Wichtige Info:
Je nach Bundesland und den dort beschlossenen Corona-Schutzmaßnahmen können Blumen aktuell im Handel oder online gekauft werden.