Weihnachten erstrahlt mit Blumen

Für ein festliches Zuhause-Gefühl in besonderen Zeiten

Für viele beginnt jetzt die schönste Zeit des Jahres: Weihnachten, ein Fest für alle Sinne. Stimmungsvolle Kerzen, feierliche Weihnachtsmusik, heiße Getränke und winterliche Leckereien lassen die Herzen höher schlagen. Gleichzeitig ist Weihnachten 2020 auch eine Herausforderung, die darin besteht, trotz vieler Beschränkungen auf Grund aktueller Maßnahmen den Geist von Weihnachten und das Gefühl von Familie und Liebe am Leben zu erhalten. Wir finden, dass Blumen einen großen Teil dazu beitragen können – denn Blumen machen jeden schönen Moment noch ein kleines bisschen schöner. 

Weihnachten Blumen Tollwasblumenmachen.de

Das Besondere im Einfachen

Wunderschöne Festtage müssen nicht sehr aufwändig sein und können auch in kleinerer Runde zu einer besonderen Zeit werden, die man nicht vergisst.

Essentiell: Festliche Rezepte

Diese zwei herrlich-sündigen, süßen Rezepte sorgen für eine Extraportion Liebe beim Essen und eignen sich hervorragend für ein intimes Weihnachtsdinner zu Zweit. Und dank ein paar wunderschöner, essbaren Blüten werden traditionelle Plätzchen, glutenfreies Shortbread und vegane Lebkuchen zum absoluten Augenschmaus.

Extra-Weihnachtsstimmung mit eleganten Deko-Ideen

Noch unschlüssig, welche Deko für Weihnachtsstimmung am Esstisch sorgen darf? Mit unserem DIY, dem floralen Klassiker mit hängenden Amaryllis, liegt man immer wieder goldrichtig. Und wer keinen Adventskranz hat, aber nach einer schnellen Lösung für ein gemütliches Zusammensein sucht, kann mit Hilfe von ein paar hübschen Gläsern, Blumen und Teelichtern diese Last-Minute-Idee umsetzen. Ein üppiger Weihnachtsstrauß darf natürlich in keinem Zuhause fehlen und ist in diesem Jahr auch eine aufmerksame, liebevolle Geschenkidee aus der Ferne. Apropos Geschenkidee: Gibt es jemanden, der den Duft von Weihnachten nicht mag? Eben! Und deshalb lässt er sich auch wunderbar verschenken und im ganzen Haus verteilen – mit diesem einfachen DIY für einen weihnachtlichen Raumduft.

Unterm Weihnachtsbaum

Dieses Jahr schätzen wir kleine Gesten noch mehr als sonst. Diese blumige Verpackungsidee sieht nicht nur wunderschön aus, sondern sorgt garantiert für ein extragroßes Lächeln bei der Bescherung. Traurig, weil dieses Jahr nicht alle unterm Baum zusammenkommen können? Mit einer kleinen, gemeinsamen Bastelrunde und einem Weihnachtsspaziergang oder einer kleinen Autofahrt versorgen wir alle, die wir nicht persönlich sehen können, mit wunderschönen, elegant versiegelten Weihnachtskarten. Blumen sehen aber auch im Weihnachtsbaum selbst absolut umwerfend aus und sorgen für eine echte Überraschung – unser Christbaumschmuck-DIY erklärt, wie es geht!

Weihnachtsblume Nummer eins: Amaryllis

An Weihnachten ist übrigens die Amaryllis die Königin der Blumen. Wir lieben die festliche Blume in diesem weihnachtlichen Amaryllisbouquet, als klassische Tisch-Deko und als Star der neuen, exklusiven Amaryllenkollektion bei Fleurop. Bei den Fleurop-Partnern vor Ort wartet außerdem ein tolles Gewinnspiel auf alle Amaryllis-Käufer. Alle Infos zur Amaryllenzeit bei uns und Fleurop gibt es hier

Noch mehr weihnachtliche Blumenideen

Eintauchen in eine Welt voller Blumen, Köstlichkeiten und Weihnachtswunder kann man außerdem auf unserer Instagram-Seite oder unserem Pinterest-Account.