Hochzeit

Tipps & Inspirationen für einen blumigen Hochzeitstag

Sagst du bald „Ja“? Dann solltest du neben den Ringen, der Hochzeitstorte und den Gästeeinladungen die Blumen nicht vergessen. In deinem Brautstrauß, als Corsage (Anstecknadel am Revers), Tischdekoration und als Festdekoration. Wir geben dir hier gerne Tipps, welche außergewöhnlichen Blumen für die Braut es gibt und wie sie dich bei deiner Hochzeit schmücken.

Hochzeit - Tollwasblumenmachen.de

Blumen für die Braut

Eigentlich sind alle Blumen für deine Hochzeit geeignet, doch einige sind auf Hochzeiten besonders beliebt. Die Calla zum Beispiel mit ihrem klassischen Aussehen, die Rose, weil sie die Blume der Liebe ist und die Pfingstrose wegen ihrer romantischen Ausstrahlung. Außerdem symbolisiert die Pfingstrose Liebe, ein glückliches Leben und Gesundheit.
Du heiratest im Winter? Dann könntest du über eine Amaryllis in deinem Brautstrauß oder als Inspiration für dein Hochzeitskleid nachdenken. Welche Blume es auch wird, das Wichtigste ist, dass du dich für deine Lieblingsblume entscheidest, um mit ihr Hochzeit zu feiern.

Blumen auf deiner Hochzeitstorte

Auch sehr schön: eine Hochzeitstorte mit Hortensien. Mit einer praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitung kannst du sie für dein Hochzeitsfest sogar selbst machen. Oder was hältst du von einer Orchidee im Haar oder am Revers? Sehr ungewöhnlich und ganz einfach mit den Living Jewels. In den untenstehenden Artikeln findest du noch mehr über Blumen für deine Hochzeit. Wenn du noch Bedarf an originellen Ideen und Inspirationen für deine Traumhochzeit hast, wirf doch mal einen Blick auf unsere Pinterest-Pinnwand Hochzeit.