DIY: Ein Himmel voller Hortensien

Hol dir ein letztes Mal den Sommer nach Hause
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende entgegen. Doch bevor der Herbst seine Fühler richtig ausstrecken kann, lassen wir die Hortensie mit der Sonne noch einmal um die Wette strahlen. Doch bevor wir diese prachtvolle Blume weiter in den Himmel loben, hängen wir sie lieber in denselbigen. Und so einfach geht's.

Das wird gebraucht:

  • Hortensien 
  • einen Ast
  • Gummibänder
  • feste Schnur oder dünnes Seil
  • Haken für die Decke
  • Schere
Ein Tisch voller Hortensien - Tollwasblumenmachen.de

So kommen die Hortensien in den Himmel

Schneide die Hortensien in unterschiedlicher Länge zu. Dabei solltest du die Stiele nicht zu kurz abschneiden, damit die Hortensien-Ernte auch im nächsten Jahr garantiert ist. Achte darauf, dass die Blüten vollständig ausgereift sind, denn dann bereitet dir die wunderschöne Hortensie am längsten Freude. 

Ein Tisch voller Hortensien - Tollwasblumenmachen.de

Blütenpracht im Wohnbereich

Als nächstes befestigst du den Ast an der Decke. Dies kannst du vorzugsweise mit einem Haken machen, indem du das Holz an beiden Seiten an einem Seil aufhängst. Als nächstes kommen die Hortensien ins Spiel. Hänge diese in ihren verschiedenen Längen über den Ast und befestige die Blumen mit den Gummibändern. Dazu genügt jeweils eine Schlaufe um Stängel und Ast. Und voilà, (fast) fertig.

Ein Tisch voller Hortensien - Tollwasblumenmachen.de

Dekoriert wird, wie's gefällt

Denn zum Abschluss darf natürlich nach Belieben dekoriert werden. Wickel doch einfach ein paar schöne Blattranken um den Ast. Oder wie wäre es mit ein bisschen Efeu oder Farn? Deiner Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Übrigens: Noch mehr Pflanzen findest du auf unserer Seite Pflanzenfreude.de.

Nach getaner Arbeit darfst du dein Werk natürlich auch genießen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Tasse Tee unter deinem Hortensienhimmel oder einem selbstgemachten Eis aus Blüten? Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Genießen der letzten Sonnenstrahlen.

Noch mehr Ideen findest du unter HOUZZ. Oder wie wäre es mit einer Blumendeko für Ihr Esszimmer?