DIY: Romantischer Kronleuchter

Hol dir den Stiltrend Romance 3.0 nach Hause

Hast du Lust auf frische Wohninspirationen? Wir finden, dass der romantische Trend immer noch zu vielen Anlässen passt. Also Ärmel hochkrempeln, und los geht‘s. Zum Beispiel mit dem DIY-Tipp: Romance 3.0-Kronleuchter.

DIY Romance 3.0 Tollwasblumenmachen.de

DAS WIRD BENÖTIGT

  • Verschiedene Glasgefäße (alt und neu)

  • Transparenter Konstruktionsleim für Glas und andere Materialien

  • Seil

  • Blumen, die dir gefallen. Wir haben Tulpen, Nelken und Lilien ausgewählt

SO WIRD’S GEMACHT

 

Schritt 1. Die Gläser mit dem Leim aneinander kleben und trocknen lassen, wie in der Gebrauchsanweisung angegeben. Wie auf dem Bild zu sehen, haben wir eine alte Vase und auch einen Weinkelch benutzt. Spiel einfach mit verschiedenen Formen!

Schritt 2. Das Seil an drei Punkten festknoten, so lässt sich die Konstruktion beim Aufhängen gerade ausrichten. Du musst sicherstellen, dass sich der Knoten durch das angehängte Gewicht nicht löst. Die Konstruktion kann schwer sein, also ein starkes Seil benutzen.


 

Schritt 3. Die Gläser mit Wasser füllen und die Blumen hineinstellen.

 

 

 


 

 

Bist du auf den Geschmack gekommen? Dann schau dir auch anderen DIYs an: zum Beispiel die blumige geschichtete Gips-Vase oder den rebellischen Blumentopf.