The Green Gallery

Eine neue Ausgabe: Exotische Erotik

In den Tagen, in denen Alexey Brodovitch noch Art Director bei Harper’s Bazaar war, sagte er zu dem noch jungen, aufstrebenden Fotografen Richard Avedon: „Überraschen Sie mich." 

Was uns betrifft, der absolut beste Rat, den man geben kann. Wir haben uns diese Worte bei der Umsetzung des Online-Magazins „The Green Gallery”, mit dem wir die Schönheit von Blumen und Pflanzen feiern, zu Herzen genommen. Wir hoffen Sie überraschen, anregen und amüsieren zu können, damit Sie es genießen, kurz innezuhalten und zu staunen. 

The Green Gallery - Tollwasblumenmachen.de

Kreative Köpfe

Das Magazin wurde in Zusammenarbeit mit kreativen Köpfen wie Fotografen von Vogue, W Magazine und Kinfolk, Stylisten von Elle Deco, führenden und aufstrebenden Künstlern und Bloggern, die den aktuellen Zeitgeist prägen, erstellt. Liebhaber von Blumen und Pflanzen auf der ganzen Welt. 

Ausgabe 7: Die Freiheit der Blumen

Die Sommerausgabe von The Green Gallery gibt Ihnen das wunderbare Gefühl der Freiheit, das nur der Sommer geben kann. Blanke Haut, dünne Kleidung und Sonnenstrahlen, die sanft auf Blumen und Pflanzen treffen. Die Weiblichkeit der Natur wird herzlich begrüßt. Sie erwarten neue botanische Helden, zeitgenössische Musiker in Bouquet-Form und wirkungsvolle Blumen. Es ist wunderbar beruhigend, dass die Natur unerschöpflich bereichernd ist.

Lassen Sie uns die Schönheit der Natur feiern!

Neugierig?

Machen Sie es sich auf der Couch gemütlich, und besuchen Sie www.thegreengallery.com. Sie können sich das Magazin dort kostenlos ansehen. Wenn Sie ein Blumenfreund sind, werfen Sie doch auch einen Blick in die letzte Ausgabe: Künstlerischer Herbst.

Up to date

Möchten Sie, dass wir Sie über die Aktivitäten von The Green Gallery auf dem Laufenden halten und wollen Sie zu den Ersten gehören, die wissen, wann die nächste Ausgabe erscheint? Dann können Sie hier Ihre E-Mail-Adresse angeben. Werfen Sie auch einen Blick auf die Pinterest-, Twitter-, Facebook- oder Instagram-Seite von The Green Gallery (#thegreengallery).