Rezept: Mandelnelken mit Suchtfaktor

Blumige Leckerei
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Wer wusste, dass die Nelke für Leidenschaft und Verlangen steht? Deshalb sieht man sie häufig auf Gemälden mit Liebesszenen. Ihre schöne Blütenform mit dem schuppenförmigen Rand verwenden wir hier für diese Mandelnelken aus Pistazien-Marzipan, Orangenblüten- und Rosenwasser für einen süßen Kuss nach einem köstlichen Abendessen. Oder natürlich einfach zwischendurch.

Rezept: mandelnelken von denen man nicht genug bekommt Tollwasblumenmachen.de

Das wird benötigt (für 20-30 Stück)

  • 200 g ungesalzene, geschälte Pistazienkerne

  • 200 g Puderzucker + 4-5 EL extra

  • 1 EL geriebene (Bio-) Zitronenschale

  • ½ - 1 EL Orangenblütenwasser

  • 200 g Mandelmehl

  • 1 - 2 EL Rote-Beete-Saft

  • Rosenwasser

  • Eventuell: Mandelöl und Sumach

  • Kleine Küchenmaschine

  • Blüten-Ausstechform mit gezacktem Rand

So wird’s gemacht

Für das Pistazien-Marzipan die Pistazien in einer kleinen Küchenmaschine mit der Zitronenschale, 4 - 5 EL Puderzucker und ein paar Tropfen Orangenblütenwasser zu einer weichen „Marzipan-Masse“ zermahlen. Die Mischung muss wirklich sehr fein sein. Eventuell 1 EL Erdnuss- oder Pistazienöl hinzufügen, wenn die Masse zu trocken ist. Feste Kugeln aus der Mischung formen und mit einem scharfen Messer halbieren.

Jetzt das Mandel-Marzipan herstellen: In der Küchenmaschine das Mandelmehl mit dem Puderzucker zu einem sehr feinen Mehl vermischen. Rote-Beete-Saft und nach Geschmack 1-2 Teelöffel Rosenwasser hinzufügen und alles schnell zu einer weichen Marzipan-Masse verarbeiten. 1 TL Mandelöl hinzufügen, wenn die Masse zu trocken ist.

Mandel-Marzipan in Kugeln teilen und diese ausrollen. Das geht am besten zwischen zwei Lagen Backpapier. Mit einer gezackten Ausstechform eine Blüte ausstechen. Eine der grünen Pistazien-Halbkugeln auf jede Blüte setzen und alles mit Puderzucker bestäuben, unter den man auch etwas Sumach mischen kann. Die exquisite Süßigkeit mit einer herrlichen Tasse Tee servieren und die Umgebung mit einigen wunderschönen Nelken dekorieren.

Hallo süße Idee, komm in unser Herz!

Rezept auf die Arbeitsplatte legen? Hier zum Ausdrucken downloaden.