Ruby Barber: eine vielseitige Künstlerin mit überraschenden Werken

Ein Blick auf ihre inspirierenden Arbeiten

Floristin und Designerin Ruby Barber hat einen Blick fürs Detail und kann wie keine andere Farben kombinieren. In ihren Kunstwerken treffen Leidenschaft, Talent, Kreativität und Ambition aufeinander, so dass gleich das Gefühl aufkommt, in ein tiefgehendes Gemälde zu blicken. Ruby Barber, die Frau hinter Mary Lennox, ist eigenwillig und überzeugend. Kein Wunder also, dass sie zurzeit zu den am meisten geschätzten und führenden Floristen zählt. Dewegen wollte auch das Online-Magazine The Green Gallery sie unbedingt für ein Interview gewinnen. Glücklicherweise teilt Ruby Barber ihre Kreationen nicht nur mit großen Marken, sondern auch auf Instagram. So können uns diese wundervollen Blumendesigns zum Träumen bringen.

Ruby Barber TGG Tollwasblumenmachen.deCopyright: Ruby Barber

Blumige Reise

Was hältst du zum Beispiel von dieser Kreation? Die Farben ergänzen sich perfekt und verleihen der strengen Ausstrahlung des strahlend weißen Koffers andere Nuancen. Das Bild weckt die Sehnsucht nach tropischen Orten mit ihrer überwältigenden Flora und Fauna, so dass man sofort die Koffer packen und auf Reisen gehen möchte. Mit diesem Bild zeigt Ruby Barber, dass Blumen ein sehr guter Kunstgriff zur Verkaufsförderung sein können.

 

 

Blumen für Gucci

Ruby Barber durfte kürzlich für ein Fotoshooting von Gucci die Blumendekoration gestalten. Das Ergebnis? Eine rosafarbene, feminine, romantische Kampagne, bei der die Rose im Mittelpunkt steht. Die Dekorationen sind nicht nur schön, sondern unterstreichen auch ganz natürlich den Rest der Kampagne. Ruby Barber zeigt sich hier von ihrer lieblichen Seite. Und auch das funktioniert.

Rispenwolke

Wow, wir haben uns verliebt… Ist das nicht wunderbar? Es ist wohl offensichtlich, dass Ruby Barber nicht nur eine fantastische Floristin ist, sondern auch eine eigenwillige Designerin, die mit originellen Materialien arbeitet. Wir hoffen, dass Ruby in Kürze in dieser fedrigen Rispenwolke ein paar Lampen verarbeitet, die wir dann über den Tisch hängen können.

 

 

 

Möchtest du mehr Arbeiten von Ruby Barber sehen? Ihr Instagram-Account ist voller spezieller Entwürfe. Oder du wirfst einen Blick auf die Website ihres Design-Studios Mary Lennox. Vor allem solltest du auch das Interview lesen, das wir im vergangenen Jahr mit ihr gemacht haben.