Die Alstroemeria

Ein farbenfrohes Fest der Freundschaft

Gedrehte Blätter und wunderschöne Blüten in leuchtenden Farben: Das sind die Eigenschaften der Alstroemerie. Sie ist ein Symbol für die Freundschaft, was sie natürlich zum perfekten Blumengeschenk für Ihre besten Freunde macht.

Alstroemeria Tollwasblumenmachen.de

Farben und Formen

Im Blumengeschäft spielt die Alstroemerie mit ihren Blütenknospen gern noch etwas Verstecken. Doch, oh là là, die Überraschung ist perfekt, wenn sie bei Ihnen zu Hause ihre Knospen öffnet. Dann zeigen sich an jedem Stiel sechs bis acht Blüten mit einem flammenden Innenleben in Weiß, Gelb, Rot, Orange, Violett oder Rosa – genau das Richtige für echte Genießer. Das gilt insbesondere, weil die Blumen so schön lange halten.


Symbolik

Die Alstroemerie ist das Symbol für eine langanhaltende Freundschaft. Sie ist also das perfekte Geschenk, um eine schöne Freundschaft zu feiern. Jedes einzelne der sechs Blütenblätter der Alstroemerienblüte steht für eine bemerkenswerte Eigenschaft: Verständnis, Humor, Geduld, Mitgefühl, Tatkraft und Respekt. Welches Blatt welche Bedeutung hat, können Sie selbst entscheiden.

Herkunft

Die exotische Alstroemerie wird manchmal auch Inkalilie genannt, ein Hinweis auf ihre natürliche Umgebung: die kühlen Gebirgszüge der Anden in Chile, Brasilien und Peru. Die Blume wurde dort im 18. Jahrhundert von dem schwedischen Forscher Clas Alströmer entdeckt. Er war es auch, der ihr den botanischen Namen Alstroemeria gab, den sie noch heute trägt.