Zum Vatertag: Blumen für echte Kerle

Auch Männer lieben Blumen

Vielleicht würde es nicht jeder Mann sofort zugeben. Aber auch Männer lieben Blumen. Sie freuen sich genau wie Mütter, Ehefrauen oder Schwestern über einen hübschen Strauß Blumen. Doch welche Blume eignet sich dafür ins Haus eines Mannes einzuziehen? Wir verraten es dir!

Männer lieben Blumen - Tollwasblumenmachen.de

Gladiole

Wenn es um blumige Helden geht, müssen wir die Gladiole ins Spiel bringen. Genau wie die Römer. Sie warfen den Siegern im Gladiatorenkampf Gladiolen zu. Eine Blume für echte Kerle!


Gerbera

Auch wenn die Gerbera etwas in die Jahre gekommen zu sein scheint, versprüht sie nach wie vor eine unbändige Fröhlichkeit. Unser Geschenktipp: Neben unifarbenen Gerbera-Sträußen lässt sich diese Schönheit in allen Regenbogenfarben wie Weiß, Rot, Gelb, Rosa, Violett, Orange und Grün gut verschenken. Welche Farbe magst du am liebsten?


 

Tulpe

Mit einer Tulpe verschenkst du eine prächtige Symbolik. Eine schwarze Tulpe symbolisiert zum Beispiel volle Aufopferung für jemanden. Und Männer mögen ja bekanntlich, wenn man alles für sie tut.
 

 


 

Calla

Die Calla wurde ebenfalls von den Römern eingesetzt. Sie nutzten die Blume bei Feiern, denn die Form des Kelches sollte daran erinnern sich gegenseitig zuzuprosten. Und welcher Mann trinkt gerne einen oder zwei oder drei...

 


Pfingstrose

Sie ist nur wenige Monate im Jahr erhältlich und so begehrt wir keine andere Blume. Pfingstrosen sind ein rares Gut und genau deshalb für Männer die perfekte Blume. Denn welcher Mann möchte nicht der eine Auserwählte sein, dem ein seltener Strauß Pfingstrosen geschenkt wird?


Welche Blumen verschenkst du an deinen persönlichen Superheld? Teile es uns doch auf Facebook oder Instagram mit!