Rezept: verführerische sirup-varianten

Süße Leckerei inspiriert von der Freesie

Zu einem wunderbaren Mittag- oder Abendessen gehört auch eine flüssige Delikatesse. Passend zu den leckeren Gerichten haben wir Rezepte für drei köstliche Sirup-Varianten. Ein Orangensirup mit Koriander und Ginger Ale, ein Himbeersirup mit Limette und Szechuan-Pfeffer und ein Sirup aus rosa & weißem Pfeffer mit Tonic, Zitrone und Grapefruit. Für diese Sirup-Varianten haben wir uns von den Farben und Düften der Freesie inspirieren lassen. Genießen Sie sie in köstlichen Mocktails oder Cocktails!

Rezept: verführerische sirup-varianten Tollwasblumenmachen.de

Das benötigen sie für den orangensirup (2 personen)

  • 250 ml frischer Orangensaft

  • 1 TL Koriandersamen

  • Eiswürfel

  • 1 kalte Flasche Ginger Ale (300 ml)

  • Zitronensaft nach Belieben

  • Eventuell: Wodka

Kochen Sie den Orangensaft mit den Koriandersamen, bis er dunkelgelb und leicht sirupartig ist. Entfernen Sie eventuell die Koriandersamen mit einem Teelöffel. 2 Gläser mit Eiswürfeln füllen und den Orangensirup darauf verteilen, mit Ginger Ale und nach Belieben mit etwas Zitronensaft auffüllen. Wenn Sie möchten, etwas Wodka hinzugeben.

Das benötigen sie für den himbeersirup (4 personen)

  • 250 g Himbeeren (frisch oder tiefgefroren)

  • 4 EL Zucker

  • Saft von 1 Limette

  • 1 TL Szechuan-Pfeffer, gemahlen

  • Mineralwasser (kohlensäurehaltig)

  • Eiswürfel

Legen Sie einige Himbeeren beiseite und geben Sie die anderen Himbeeren mit Zucker und Limettensaft in einen Stieltopf. Köcheln lassen, bis ein dickflüssiger Brei entstanden ist. Das Püree durch ein Sieb streichen, zurück in den Topf geben und den Szechuan-Pfeffer hinzufügen. Lassen Sie das Himbeerpüree 10 Minuten auf niedrigster Stufe köcheln. Eventuell einen Esslöffel Wasser hinzufügen, wenn alles zu dickflüssig wird. Zucker hinzugeben und auflösen, für noch mehr Geschmack. Das Himbeerpüree auf die Gläser verteilen und gut mit einem Spritzer Mineralwasser verrühren. Eis hinzufügen und mit Mineralwasser auffüllen.

Das benötigen sie für einen sirup aus rosa & weissen pfeffer (4 personen)

  • 1 EL rosa Pfefferkörner

  • 1 TL weiße Pfefferkörner

  • 5 EL Zucker

  • Tonic

  • Eiswürfel

  • Hauchdünne Scheiben von Zitrone und Grapefruit

Den rosa und weißen Pfeffer in einem Mörser zerdrücken. Den Pfeffer in einem Stieltopf mit dem Zucker und 150 ml Wasser erhitzen und in 10 Minuten zu einem Sirup aufkochen. Den Sirup abkühlen lassen. Dann auf 4 Gläser verteilen und mit Tonic und Eiswürfeln auffüllen. Fügen Sie Zitronen- und Grapefruitscheiben hinzu.

Schauen Sie sich jetzt tief in die Augen und dann Prosit!