Viel Farbe mit den Sommerblumen Gladiole, Rittersporn und Allium

Der Monat August wird leuchtend bunt mit der Blumenagenda

Sattleuchtende Felder, grüne Wiesen und Wälder, lauwarme Sommernächte und ganz viel draussen sein... Das ist Sommer-Feeling pur! Doch auch Zuhause wollen wir den Sommer nicht missen. Das Trio aus Rittersporn, Gladiole und Allium bringt im Zusammenspiel ein luftig-leichtes Sommer-Feeling nach Hause.

Viel Farbe mit den Sommerblumen Gladiole, Rittersporn und Allium

Gladiole

Groß und mitreißend, so lässt sich die Gladiole am besten beschreiben. Diese beeindruckende, heldenhafte Blume strebt in höhere Sphären und zeigt dort ihre Farben vom späten Frühjahr bis in den Herbst. Ihr gefällt außerdem der große Auftritt in einer Vase.


Rittersporn

Der Rittersporn verspricht Romantik pur! Dieser blühende Verwandte der Ranunkel sorgt für wochenlangen Genuss in luftiger Höhe. Es gibt über 350 verschiedene Arten, unter anderem in einer unglaublichen Vielzahl verschiedener Blautöne. Man kann die romanischen Blütenfackeln einzeln in eine Vase stellen, aber ebenso einfach lässt sich einem Strauß damit ein üppiges, luxuriöses Aussehen verleihen.


Allium - das Zierlauch

Das Zierlauch ist, durch seinen ungewöhnlichen Blütenstand, eine ganz besondere Überraschung, da sie so hübsch und prachtvoll ist - ganz anders als seine Verwandten der Zwiebelfamilie. Die stabilen, kräftigen Stiele mit den Blütenkugeln in den schönsten Farben haben eine hervorragende Haltbarkeit, so dass man lange Freude an dieser Blume haben kann.