Die Künstler der Favorite Flower Gallery Teil 2

Im zweiten Teil unserer Reihe stellen wir Ihnen die drei Bloggerinnen Amandine Hach, Marie Luise Ritter und Hannah Bahl vor.

Wie Sie ja bereits wissen, veranstaltet Tollwasblumenmachen.de vom 6. bis 19. Oktober die Favorite Flower PopUp-Gallery in Berlin. Hier stellen wir ihnen drei weitere Bloggerinnen vor, die sich an unserer Aktion beteiligt haben.

Favorite Flower Gallery – Tollwasblumenmachen.de

Nachdem wir Ihnen im ersten Teil unserer Reihe bereits die drei Blogger Vreni Frost, Riccardo Simonetti und Alice M. Huynh vorgestellt haben, wenden wir uns nun drei weiteren bekannten Gesichtern der Blogwelt zu. Wir beginnen mit Marie Luise Ritter, die als luiseliebt ihr persönliches Lifestyle-Tagebuch präsentiert. Dabei stehen besonders die einfühlsamen Texte im Mittelpunkt, in denen Luise neben Mode, Styling und Lifestyle auch viele persönliche Einblicke in ihr Leben gewährt.Selbstverständlich hat auch sie bei ihren Sträußen jemanden im Sinn: „Ich designe meinen Strauß für meine Schwester! Die kommt später auch vorbei, ich bin schon total auf ihre Reaktion gespannt.
Bei ihren Lieblingsblumen setzt Luise auf volle Blütenpower, denn sie liebt Gerbera, Ranunkeln und Orchideen.

Amandine Hach - Tollwasblumenmachen.de

Weiter geht es mit Amandine Hach von Les Berlinettes, die ursprünglich aus Paris stammt, ihren englischsprachigen Blog derzeit aber aus Berlin schreibt. Zumindest, wenn sie nicht gerade durch die Welt jettet, denn dem Thema „Reise“ kommt in ihrem Blog ein ganz besonderer Stellenwert zu. Ansonsten schreibt sie aber natürlich auch über Fashion und Beauty, Sport und musikalische Themen und beweist dabei immer wieder ihre Affinität zum Thema Blumen. Amandines persönliche Lieblinge sind Lilien und Rosen – hauptsache nicht zu bunt: „Ich mag es, wenn Blumen sehr hell sind, pastellig und elegant. Mein Strauß geht an meine beste Freundin – er passt perfekt zu ihr. Genau wie sie ist der Strauß sehr weiblich, zierlich und ruhig, einfach sehr ladylike.“

Hannah Bahl - Tollwasblumenmachen.deHannah Bahl von Mit Vergnügen hat sich bei ihren Kompositionen beispielsweise für DahlienChrysanthemen und Tulpen entschieden. Ihre weiteren Vorlieben? „Ich mag fest gebundene, klassische Sträuße. Meinen habe ich aber um ein paar wilde Elemente ergänzt, so ist er perfekt. Er könnte fast als Brautstrauß durchgehen!“ Die Bloggerin aus dem Ruhrgebiet wollte zwar eigentlich nie nach Berlin, ist schließlich aber doch hier gelandet. Als Teil des Mit Vergnügen-Teams (das übrigens auch zwei Ableger in München und Hamburg besitzt), bloggt sie über alle Themen, die in und um Berlin relevant sind. 

Nutzen Sie die Chance, sich die tollen Bouquets und Inszenierungen in echt anzusehen. Mehr erfahren Sie im hier verlinkten Artikel. Freuen Sie sich auf weitere Informationen rund um das Thema Blumen, sowie weitere Gewinnspiele und tolle Aktionen.