Ein bedeutungsvoller Abschied mit der Chrysantheme

Eine Blume voller Symbolik in der Trauerfloristik

Das Zusammenstellen eines Trauerstraußes ist eine schwierige Aufgabe. Es strömt eine ganze Reihe von Emotionen auf Sie ein, und natürlich wollen Sie vor allem der Person, um die es geht, Ehre erweisen. Wenn Sie auf der Suche nach einer Blume voller Symbolik sind, die sich für eine Beerdigung eignet, dann gehört die Chrysantheme sicher in die enge Auswahl.

Ein angemessener und schöner Abschied mit der Chrysantheme Tollwasblumenmachen.de

Weltweit beliebt

In Asien kommen weiße und gelbe Chrysanthemen bei Trauerzeremonien häufig zum Einsatz. Die „goldene Blume” hat in diesen Ländern viele Bedeutungen. In Australien wird die Blume traditionell zum Muttertag verschenkt. In New Orleans spielt sie eine wichtige Rolle an Allerheiligen, dem Tag, an dem man den verehrten Toten gedenkt. 

Wenn Worte nicht ausreichen

Die Symbolik der Chrysantheme ist bei uns noch nicht so bekannt, dabei ist diese sehr schön. Wenn Worte nicht ausreichen oder man sich nicht so gut ausdrücken kann, sollte man voller Vertrauen auf die Chrysantheme setzen und die wundervolle Aussage, die man mit ihr trifft.

Voller Bedeutung

Dass die Chrysantheme „Glück und Gesundheit“ bedeutet, ist allseits bekannt. Doch wenn man weiter recherchiert, begegnet man immer weiteren besonderen Bedeutungen. Es fällt auf, dass viele dieser Symbole mit dem Verlust einer nahestehenden Person zu tun haben. So haben wir für die Chrysantheme folgende Bedeutungen gefunden:

  • Immerwährende Freundschaft

  • Unterstützung für die Familie und geliebte Menschen

  • Wiederaufrichten einer bedrückten Person

  • Ruhe und Genesung nach einem langem Kampf

  • Leben und Wiedergeburt

  • Loyalität und Zuneigung in einem romantisch, platonischen Sinn

Wollen Sie mehr darüber erfahren, wie Blumen in einer Zeit des Abschieds Trost bieten und Respekt ausdrücken können? Werfen Sie einen Blick in unser Trauerdossier, um mehr über Trauer, Blumen, Rituale und Symbolik zu erfahren und einige Tipps mitzunehmen.