Der Duft des Frühlings

Die Lieblings-Jahreszeit der Nasen – zum Aufblühen schön!

Den letzten Rest Winterschlaf abschütteln und die Nase in die Luft halten. Sich von den süßesten Düften und wunderbarsten Aromen überwältigen lassen. Jetzt kommt die Jahreszeit, in der alles wächst, blüht und vor allem herrlich duftet. Lass dich draußen von den frischen Düften überraschen oder hol dir eine Blume nach der anderen ins Haus! Kreiere dein eigenes Hausparfüm und entdecke, wie Parfüm gemacht wird. Arrangiere einen Duft-Strauß und genieße das Erlebnis! Was du da riechst? ...den Frühling!

Der Duft des Frühlings - Tollwasblumenmachen.de

Frühlingsstraußrezept

Ein großer Strauß auf dem Tisch ist schon die halbe Vorbereitung auf den Frühling. Aber bevor der Frühlingstisch mit einer fröhlichen, gut gefüllten Vase gedeckt werden kann, muss alles gut vorbereitet werden. Ein Arrangement aus Flieder, Hyazinthen und Narzissen heißt die Jahreszeit perfekt willkommen. Vielleicht noch ein Dutzend Rosen dazu? Oder die Pfingstrose? Sie riecht etwas frischer, grüner und moderner. Eine kräftige Dosis vom pudrigen Fliederduft, etwas von dem leicht naiven, romantischen Geruch des Maiglöckchens... Das riecht wirklich nach dem Anbruch der neuen Jahreszeit! Die weiße Schmetterlingslilie ergänzt alles mit einer perfekten blumigen Note. Noch etwas Magnolie und ein wenig Veilchen. Gemischt mit Dill und Wachsblumen. Zuletzt natürlich noch ein Topping aus Muscari, Kaiserkrone und Ginster. Ach ja, und was wirklich nicht fehlen darf, sind die Blüten der Obstbäume. Am besten richtig viele. Das Ganze wird abgerundet mit Viburnum opulus und Lathyrus. Nun kannst du die wunderbarsten Düfte in deine schönste Vase stellen und dich daran erfreuen!

Die größten Düfte

In deinem Strauß sind jetzt viele Favoriten der Französin Sonia Constant verarbeitet. Sonia kennt wie niemand sonst die Bedeutung von Gerüchen. Sie ist „Nase“ von Beruf. Eine Nase, die Parfums und die köstlichsten Eaus für uns kreiert. Ihre große Liebe, die Rose, ist natürlich immer dabei. Diese wunderschöne Blume steht bei ihr für die Erinnerung und ist natürlich ein perfekter, weiblicher Duft.

Frühling für drinnen

Dein ganzes Haus ist nun erfüllt von den süßesten Düften? Dann möchtest du sie natürlich gemeinsam mit anderen genießen. Du kannst all deine Lieben zu dir holen und gemeinsam mit ihnen ein Hanami-Treffen feiern. In Japan ist das ein Picknick unter Kirschblüten, um den Frühling zu begrüßen. Da es bei uns während der Kirschblüte oft noch ein wenig frisch ist, veranstalten wir eine westliche Variante: einen Indoor / Outdoor-Brunch, bei dem die Türen weit offen stehen. Eine strahlende Frühlingssonne, eine kühle Brise, die durch das Haus streicht und warme Frühlingsaromen ... Glück liegt in den großen, kleinen Dingen.