SECHS TOLLE DIY-TIPPS MIT HERBSTBLUMEN

Schöne Ideen für graue Regentage

Die Herbstsaison lädt dazu ein, es sich zuhause so richtig gemütlich zu machen. Daheim ist es trocken und warm, dank unseres herbstlichen Raumsprays duftet es besonders gut und das Haus ist voller schöner Herbstblumen. Der perfekte Zeitpunkt, um schöne DIY-Ideen auszuprobieren. Das macht alleine Spaß oder mit der ganzen Familie. Wir haben sechs tolle DIYs für graue Wochenenden und regenreiche Nachmittage ausgewählt.

SECHS TOLLE DIY-TIPPS MIT HERBSTBLUMEN - Tollwasblumenmachen.de

1. Ewige Blumen

Damit Blumen für immer strahlen können, kannst du sie in Epoxid-Harz verewigen. Damit kannst du nicht nur dein eigenes Heim schmücken – Blumen in Epoxidharz sind wunderschöne, originelle Geschenke. Also, mach deine Lieblingsmusik an, schnapp dir eine Tasse Tee und ein Stück Kuchen und los geht’s: Hier siehst du, wie man Blumen in Kunstharz verewigt.

BLUMENGARDINE Tollwasblumenmachen.de2. BLÜTENVORHANG

Du bereitest ein Fest vor, hast Freude an schöner Deko oder einfach Lust auf ein tolles DIY-Projekt? Mit diesem Blütenvorhang aus der Orchideenart Vanda, kombiniert mit Euphorbien, kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Zuerst musst du allerdings nach draußen, um einen kräftigen Zweig zu finden. Dafür kannst du dich dann beim Herbstwind bedanken.


3. WIE AUF ROSEN GEBETTET

Wenn der Regen ans Fenster klopft, kann man wunderbar einschlummern. Noch erholsamer wird deine Nacht, wenn dein Bettzeug nach Rosen duftet. Es gibt eine tolle Alternative zum klassischen Duftsäcken, mit der nicht nur dein Bettzeug, sondern der ganze Wäscheschrank, das Wohnzimmer und das Badezimmer mit Duft erfüllt wird. Der Herbst riecht einfach toll! DIY: Sieh dir die Alternative zu altmodischen Duftsäckchen an.


4. Blumenkronleuchter

Du willst zu einem Essen einladen und suchst nach einem besonderen Blickfang für den Esstisch? Dann gestalte einen Kronleuchter mit Blumen. Und weil du den so verrückt gestalten kannst wie du willst, haben wir nicht nur einen, sondern gleich zwei DIY-Vorschläge für dich.

Sieh dir das DIY für einen romantischen Kronleuchter und den Kronleuchter aus Blumengirlanden an.


DIY: Wolle färben mit Chrysanthemen Tollwasblumenmachen.de5. WOLLE FÄRBEN MIT CHRYSANTHEMEN

Wir gehen immer bewusster mit den Produkten um, die wir verwenden, konsumieren und uns ins Haus holen. Darum sind wir auf die Idee gekommen, unsere eigene Wolle zu färben. Wie das geht? Ganz einfach mit den Chrysanthemen, die du zur Zeit überall bekommst!

Sieh dir das DIY zum Wolle färben mit Chrysanthemen an.


 

6. BLUMENUNTERSETZER FÜR DEINE TASSE TEE

Diese Blumenuntersetzer sind fast zu schön, um sie unter einer Tasse Tee oder heißer Schokolade mit Sahne zu verstecken. Wenn du sie selbst gestaltest, kannst du endlos mit Farbe und Form spielen. Schau dir an, wie man diese Blumenuntersetzer selbst herstellen kann.

 


Hast du einen DIY-Tipp mit Herbstblumen, mit dem wir uns im Herbst die Zeit vertreiben können? Dann teil deine Idee auf Instagram mit dem Hashtag #tollwasblumenmachen.